Der INFRATRAINER

SZG_7366-2 másolatglow.jpg

ist ein revolutionäres Fitnessgerät des 21. Jahrhundert

mit eingebauter Magnetfeldtherapie und Infrarot-therapiestrahler! 

  • Aufgrund der 8 Kraftstufen ist es eigentlich für jeden etwas dabei

  • Für diejenigen, die bisher noch nicht Sport treiben, aber gerne trainieren möchten

  • Für diejenigen, die nach einer zusätzlichen Sportart suchen

  • Für die, die ständig mit Übergewicht kämpfen

  • Für diejenigen, die Gelenken, Taillen- oder Rückenschmerzen haben, 

    1 da diese Körperpartien stehen nicht speziell unter Belastung während des Trainings

    2. Magnetfieldtherapie hilft bei Schmerzen

  • Für die Athleten, die vor oder nach dem Rennen mit Muskelfieber zu kämpfen haben


    Anwendungsbereiche: 

  • Müdigkeit

  • Fettverbrennung

  • Cellulite-Behandlung

  • Hautbildung und Hautverjüngung

  • Stärkung des Immunsystems

  • Verbesserung der Ausdauer

  • Entgiftung

  • Durchblutungsförderung

Infrarotlicht

Infrarotstrahlung hat einen wohltuenden und gesundheitsfördernden Einfluss auf den Körper. Mit einer Wellenlänge von 2-25 Mikrometer dringt die energiereiche Strahlung tief unter die Haut ein. Im ganzen Körper wird dadurch eine starke Schweißsekretion und Entgiftungsreaktion hervorgerufen, ohne dass dabei ein unangenehmes Hitzegefühl aufkommt.

Wirkung

Eine Trainingseinheit im InfraTrainer umfasst ca. 50 Minuten. Hierbei werden ungefähr 600-800 Kcal verbrannt, welches einem Lauftraining von 13-19 km entspricht. 80% des Gewichtsverlust entspricht Wasser. Die restlichen 20% setzen sich aus Fetten, Cholesterin und in Fett lösbare Schwermetalle zusammen.